Leichte SpracheIcon leichte Sprache

Informationen
zum Datenschutz

Dieser Text ist eine Erklärung zum Datenschutz.
Bindend ist nur der Text in schwieriger Sprache.

Das Bild zeigt einen grünen Personalausweis.

1. Allgemeine Infos

Was sind persönliche Daten?

Persönliche Daten sind alle Informationen über Sie,
die zu Ihnen gehören.
Damit kann man
Sie als die eine bestimmte Person erkennen.
Zum Beispiel Vorname, Nachname,
Geburtsdatum, Adresse und so weiter.

Sie bestimmen,
was mit Ihren Daten passiert.

In diesem Merkblatt wird erklärt,
was mit Ihren Daten passiert,
wenn Sie im Internet unsere Seite besuchen.

Das Bild zeigt eine Frau und einen Mann. Beide sitzen an einem Tisch. Auf dem Tisch steht ein Computer. Der Man zeigt mit dem Finger auf den Bildschirm.

Was bedeutet Datenschutz?

Im Gesetz für den Datenschutz steht,
dass wir sorgfältig mit Ihren Daten umgehen müssen.

Wir dürfen Ihre Daten nur an andere weitergeben,
wenn Sie damit einverstanden sind.

Wir dürfen nur Daten von Ihnen verlangen,
die wir für einen Vorgang brauchen.
Zum Beispiel um einen Antrag zu bearbeiten.
Oder Ihnen Informationen zuzuschicken.

Wir dürfen die Daten nur für den einzelnen Vorgang
erheben und speichern.
Wir dürfen die Daten nicht sammeln.

Als Verbraucher und Verbraucherin haben Sie
Rechte beim Datenschutz.
Sie können unseren Umgang
mit Ihren persönlichen Daten kontrollieren.

Sie müssen wissen,
dass das Internet die Daten
nie ganz sicher übertragen kann.

Das bedeutet,
dass die Daten·übertragung im Internet
zum Teil unsicher ist.

Ein sicherer Schutz vor anderen Menschen,
die die Daten nicht lesen dürfen,
gibt es nicht.

Wenn Sie eine E-Mail an uns schreiben,
kann die E-Mail vielleicht von anderen gelesen werden.

Das Bild zeigt eine Frau und einen Mann. Hinter der Frau steht ein Computer. Auf dem Bildschirm ist ein Sicherheitsschloss zu sehen. Der Mann zeigt auf den Computer. Die Frau weist ihn mit der Hand zurück.

Ansprechpersonen

Die verantwortliche Stelle
für die Daten·verarbeitung ist

Landratsamt Reutlingen
Landrat Dr. Ulrich Fiedler
Bismarckstraße 47
72764 Reutlingen.

Telefon 0049 7121 – 48 00

Mailadresse: post@kreis-reutlingen.de

Wir haben auch eine zuständige Mitarbeiterin für Fragen,
Auskünfte und Wünsche zu Ihren persönlichen Daten.
Sie können Ihr eine Email schreiben unter dieser Emailadresse:
datenschutz@kreis-reutlingen.de

Das Bild zeigt eine Frau und zwei Männer. Sie sprechen miteinander.

Recht auf Beschwerde

Sollten Sie den Eindruck haben
dass wir gegen den Datenschutz verstoßen,
dann können Sie sich
bei der zuständigen Aufsichts·behörde beschweren.

Landesdatenschutzbeauftragte
für den Datenschutz und
die Informationsfreiheit Baden-Württemberg

Hausanschrift:
Königstraße 10a
70173 Stuttgart

Postanschrift:
Postfach 10 29 32
70025 Stuttgart

Telefonnummer: 0049 711 – 61 55 41 0

Fax: 0049 711 – 61 55 41 15

Mailadresse: poststelle@lfdi.bwl.de

Mehr Informationen finden Sie unter diesem Link
https://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de

Das Bild zeigt zwei Männer. Sie sprechen miteinander. Der Mann auf der linken Seite hat seine Hände in die Hüften gestützt und macht einen ärgerlichen Eindruck.

Recht auf Auskunft

Auf Wunsch erhalten Sie Auskunft,
welche Daten wir von Ihnen gespeichert haben.
Woher Ihre Daten kommen.
Wer die Daten bekommt und
was mit den Daten passiert.

Das Bild zeigt ein Gesetzbuch. Auf dem Buchdeckel ist das Zeichen für Paragraf zu sehen.

Recht auf Daten·übertrag

Alle Daten, die gespeichert sind,
können Sie als Papierausdruck
zugeschickt bekommen.
Die Daten können Sie auch
in elektronischer Form bekommen.
Die Daten können an eine andere Person geschickt werden,
wenn Sie das wollen
und das technisch möglich ist.

Recht auf richtige Daten

Falsche Daten müssen richtig sein.
Sie können verlangen,
dass falsche Daten geändert werden.

Recht auf Sperrung der persönlichen Daten

Sie haben das Recht,
den Umgang mit Ihren persönlichen Daten einzuschränken.

Das bedeutet:
Sie entscheiden was genau
wir mit Ihren Daten machen dürfen.
Und was nicht.

Natürlich nur,
wenn wir die Daten
nicht für wichtige Anträge oder ähnliches benötigen.

Recht auf Löschen Ihrer persönlichen Daten

Sie können Ihre
bei uns gespeicherten Daten löschen lassen.
Wenn diese Daten nicht mehr benötigt werden.
Außer für wichtige Anträge.

Recht auf Verarbeitung einschränken

Sie können sagen,
dass wir Ihre Daten nicht verwenden dürfen.
Werden die Daten gelöscht,
sind sie weg.
Aber vielleicht brauchen Sie die Daten noch einmal.
Dann können die Daten gesperrt werden.

Zum Beispiel

  • Ihre Daten sind falsch
  • Sie haben nicht erlaubt,
    dass Ihre Daten verwendet werden dürfen
  • Sie brauchen die Daten
    um in einem Streitfall
    Recht zu bekommen

Recht auf Zustimmung zurück·nehmen

Sie können jederzeit sagen,
dass wir Ihre Daten
nicht mehr verarbeiten dürfen.

Das heißt dann,
Sie nehmen Ihre Zustimmung zurück.

Dazu brauchen Sie kein Formular.
Sie schreiben einfach eine E-Mail an uns.

Das Bild zeigt einen Computer. Auf dem Bildschirm sind ein Briefumschlag und das Emailzeigen @ zu erkennen.

2. Besuch unserer Internetseiten

Verantwortliche Stelle für die Verarbeitung der Daten

Landratsamt Reutlingen
Landrat Dr. Ulrich Fiedler
Bismarckstraße 47
72764 Reutlingen.

Telefon 0049 7121 – 48 00

Mailadresse: post@kreis-reutlingen.de

Wie kommen wir an Ihre Daten?

Wir bekommen Ihre Daten,
wenn Sie uns diese mitteilen.
Zum Beispiel im Kontakt·formular auf dieser Internetseite.

Andere Daten werden automatisch an uns weiter·geleitet,
wenn Sie diese Internetseite besuchen.
Zum Beispiel Ihr Internetzugangs·programm,
Ihr Betriebs·programm oder die Uhrzeit.

Das Internetzugangs·programm
wird auch Browser genannt.

Warum sammeln wir Ihre Daten
auf unserer Internetseite?

Die Datenerhebung soll eine fehlerfreie Benutzung
der Internetseite möglich machen.
Andere erhobene Daten helfen,
Ihr Surfverhalten auf unseren Internetseiten auszuwerten.

Das Bild zeigt drei Computer. Sie sind mit Strichen miteinander verbunden. Zwischen den Computern ist die Erdkugel eingezeichnet.

Ihre Rechte

Sie können Informationen über Ihre gespeicherten Daten bekommen.
Sie können Ihre Daten löschen lassen.
Sie können Ihre Daten sperren lassen.

Die Rechte sind im Teil 1 genau beschrieben.

Cookies

Die Internetseiten verwenden zum Teil
so genannte Cookies.
Cookies sind Textdateien,
die auf Ihrem Rechner abgelegt werden
und die Ihr Internetzugangs·programm speichert.

Cookies richten keinen Schaden an Ihrem Rechner an.
Sie sind keine Viren.

Cookies werten Ihr Verhalten im Internet aus.

Wir verwenden sehr viele „Session-Cookies“.
Diese werden nach Ende Ihres Besuches auf der Internetseite automatisch gelöscht.

Andere Cookies bleiben auf Ihrem Rechner gespeichert,
bis Sie sie löschen.
Diese Cookies helfen uns,
Sie beim nächsten Besuch auf unserer Internetseite
wieder zu erkennen.

Sie können das Setzen von Cookies
über die Einstellungen in Ihrem Internetzugangs·programm
einstellen.

Server-Log-Dateien

Beim Besuch dieser Internetseiten
speichern wir automatisch diese Daten von Ihnen:

  • welches Internetzugangs·programm Sie haben
    und welche Version
  • Verwendetes Betriebssystem
    zum Beispiel Windows oder Mac
  • Internetadresse der aufrufenden Datei,
    das wird auch als Referrer URL bezeichnet
  • Technischer Name des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Anfrage
  • IP-Adresse

Diese Daten vermischen wir nicht mit anderen Daten
aus anderen Quellen.
Wir können durch diese Daten
Sie nicht als Person erkennen.

Daten werden verschlüsselt

Diese Seite schickt vertrauliche Daten
verschlüsselt an uns.

In der Adress·zeile vom Browser
erscheint vorne ein Schloss-Symbol.
Die Internetseite fängt dann mit https an.
Durch die Verschlüsselung kann niemand anders
im Internet mitlesen.

 

 

Kontaktformular

Schicken Sie uns
über das Kontaktformular eine Anfrage,
dann werden Ihre Daten aus dem Kontaktformular
bei uns gespeichert.
Nur so können wir Ihre Anfrage bearbeiten.
Diese Daten geben wir nur weiter,
wenn Sie einverstanden sind.

Mit der Eingabe der Daten in das Kontakt·formular
haben Sie in die Verarbeitung der Daten eingewilligt.
Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.

Die Daten aus dem Kontaktformular
bleiben so lange bei uns gespeichert,
bis Sie die Daten löschen lassen.

Oder die Einwilligung zum Speichern widerrufen.

Oder der Zweck für die Datenspeicherung erfüllt ist.
Wenn Ihre Anfrage beantwortet wurde
werden Ihre Daten gelöscht.

 

 

Newsletter

Newsletter sind elektronische Informationsbriefe.

Wollen Sie unseren Newsletter bekommen,
brauchen wir Ihre E-Mailaderesse.
Und Informationen,
die uns helfen zu prüfen,
ob das Ihre E-Mailadresse ist
und Sie den Newsletter
wirklich wollen.

Diese Daten verwenden wir nur für den Versand des Newsletters.
Diese Daten geben wir nicht weiter.

Die Daten werden solange gespeichert,
bis Sie sich aus dem Newsletter·register
über den Link „Austragen“ wieder abmelden.

Sind die gleichen Daten
zum Beispiel
für einen Zugang zum Mitgliederbereich
nochmal gespeichert,
bleiben sie dort weiterhin gespeichert.
Da müssen Sie extra Ihre Daten löschen lassen.

 

 

Google-Analytics

Google-Analytics
ist ein Programm zur Analyse
und zur statistischen Auswertung
der Internetbesucher.

Wir haben Interesse an dem Surfverhalten
von unseren Internetbesuchern.
So können wir aus Ihren Aktionen lernen
und die Seite verbessern.

Google-Analytics setzt Cookies.
Die von den Cookies gesendeten Informationen
werden auf einem Server in den USA gespeichert..
Bevor Ihre IP-Adresse in die USA geschickt wird,
wird sie gekürzt,
damit Sie unerkannt bleiben.

BrowserPlugin

Wenn Sie diese Speicherung der Daten
nicht wollen,
können Sie die Cookies in Ihrem Browser abstellen.
Vielleicht funktioniert die Internetseite nicht mehr richtig.

Sie können verhindern,
dass Cookies und Ihre IP-Adresse gespeichert werden.

Sie laden diesen Browser-Plugin herunter:
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

 

Der Datenerfassung wiedersprechen

Sie können die Erfassung Ihrer Daten verhindern.

Es gibt einen Cookie,
der verhindert,
dass in Zukunft Daten auf dieser Seite erfasst werden.

Den Cookie aktivieren Sie unter diesem Link www.ganzesachemachen.de à about:blank#blocked

Mehr Informationen zum Datenschutz bei Google finden Sie unter diesem Link: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Vertrag mit Google

Wir haben mit Google einen Vertrag.
Wir setzten die Regeln zum Datenschutz um,
die in Deutschland gelten.

Daten zu Alter und Geschlecht

Die Internetseite sammelt Daten
zu Alter, Geschlecht und Interessen
von den Besuchern der Internetseite.

Die Daten stammen aus Werbung durch Google.
Oder Daten von Besuchern, die andere Seiten Besucht haben.
Die Person hinter den Daten kann nicht erkannt werden.

Sie können die Funktion in Ihrem Google-Konto deaktivieren.

 

 

YouTube

Wir wollen unsere Internetseite schöner gestalten.

Daher nutzt unsere Internetseite Zusatz·programme
der von Google betriebenen Seite YouTube.

Die Zusatz·programme werden auch Plug-in genannt.

Betreiber der Seiten ist die
YouTube, LLC;
901 Cherry Ave.
San Bruno
CA 94066
USA

Besuchen Sie eine Seite von uns,
die Zusatz·programme von YouTube hat,
werden Sie mit dem YouTube-Server in Amerika verbunden.
Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt,
welche Seiten von uns
Sie besucht haben.

Sind Sie mit Ihrem YouTube-Zugang eingeloggt
kann Ihr Surfverhalten Ihnen als Person zugeordnet werden.
Wenn Sie das nicht wollen,
loggen Sie sich bei YouTube aus.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten
finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube
unter diesem Link
www.google.de/intl/de/policies/privacy

Google Maps

Unsere Internetseite soll
einheitlich und übersichtlich angezeigt werden.
Angezeigte Orte auf unserer Internetseite
sollen leicht zu finden sein.

Dazu nutzt diese Seite den Karten·dienst Google Maps.

Anbieter ist die
Google Inc.
1600 Amphitheatre Parkway
Mountain View
CA 94043
USA

Ihre IP-Adresse muss gespeichert werden
um Google Maps nutzen zu können.

Diese Information wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Wir können diese Weitergabe von Daten nicht beeinflussen.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten
finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google Maps
unter diesem Link
www.google.de/intl/de/policies/privacy

Das Bild zeigt eine Frau und einen Mann. Der Mann hält eine Karte in seinen Händen. Die Frau zeigt mit dem Finger in eine Richtung.

Wer hat diesen Text gemacht?

Die Pressestelle vom Landratsamt Reutlingen
hat den Text in schwieriger Sprache geschrieben.
Bindend ist nur der Text in schwieriger Sprache.

Die Geschäftsstelle Inklusionskonferenz
hat den Text übersetzt.

Der Text wurde geprüft von
Peter Pfister und Kollegin.

Die Bilder sind von:
© Lebenshilfe für Menschen
mit geistiger Behinderung Bremen e.V.
Illustrator: Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2015

Stand: Oktober 2022

Das Bild zeigt das Logo vom Landkreis Reutlingen.
Logo der Inklusionskonferenz Landkreis Reutlingen, in einem grünen Kreis stehen die Buchstaben I und K
Das Bild zeigt eine Hand, die einen Stift hält und auf ein Blatt Papier malt.

Barrierefreiheits Einstellungen

Schriftgröße

Farbdarstellung und Kontrast

Bewegung

 

Landratsamt Reutlingen
Hauptamt

Bismarckstraße 47
72764 Reutlingen

DAS GANZE IM BLICK
kreis-reutlingen.de

Folgen uns auf Instagram

Landratsamt Reutlingen
Hauptamt

Bismarckstraße 47
72764 Reutlingen

DAS GANZE IM BLICK
kreis-reutlingen.de

Folgen uns auf Instagram